Das wandernde Dorfcafé

In Niederkirchen ist etwas in Bewegung gekommen:

das lang ersehnte wandernde Dorfcafé.

Am Sonntag, den 29. August wird das Dorfcafé zum ersten Mal Station auf seiner Wanderschaft machen und zwar im Musikerheim in Niederkirchen (hinter der Westpfalzhalle). Zwischen 14.00 und 17.00 gibt es dort leckere selbstgebackene Kuchen, Kaffee- und Teespezialitäten. Zur Café-Eröffnung wird es zudem eine Foto-Ausstellung geben. Lasst euch überraschen!

Bis zum darauffolgenden Wochenende, dem 1. Sonntag im September, wird das Dorfcafé bis zum Wörsbacher Bürgerhaus gewandert sein. Am 2. Sonntag im Monat werdet Ihr es im Gemeindehaus in Heimkirchen antreffen, am 3. Sonntag im Monat im Morbacher Gemeindesaal und am 4. Sonntag wieder im Musikerheim. So wird sich das Monat für Monat wiederholen. Und wenn es einmal einen 5. Sonntag im Monat geben sollte (wie z.B. im kommenden Oktober) findet Ihr das Dorfcafé in der Münchwaldhütte auf dem Kreuzhof.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Zukunftsinitiative Niederkirchen/ALTE WELT e.V.

Das könnte dich auch interessieren …